­čŹô Erdbeere Quark Milchreis ­čŹô

100 gr Rundkornreis K├Ârner in 500 ml Milch┬á gar und cremig kochen. Nach Geschmack mit Zucker s├╝├čen. Erkalten lassen. Zwischendurch umr├╝hren.┬á


200 ml Sahne mit 1 geh├Ąuften El Zucker steif schlagen. 250 gr Quark unterheben. Kalt stellen.

250 gr Erdbeeren fein p├╝rieren.


Den kalt gewordenen Milchreis mit der Quarkmischung vermischen und in Dessert Gl├Ąser f├╝llen. Als Topping die Erdbeersauce geben.


Bis zum servieren kalt stellen. ­čśŐ

Wackelpudding Dessert

Zutaten :

1 Packung Wackelpudding zum anr├╝hren ( 2 T├╝tchen- Geschmack nach Wahl )
Zucker
Wasser
Milch
2 T├╝tchen Dr Oetker Paradise Creme nach Wahl

Zubereitung :

Um das so hinzugekommen, sprich dieses Muster oder halt das der Wackelpudding in Schr├Ąglage fest wird ben├Âtigt Ihr ein Muffinblech. Die Gl├Ąser stellt man einfach schr├Ąg in die Muffinmulden und f├╝llt dann die fl├╝ssige Wackelpuddingmasse in die Gl├Ąser.

Dann stellt man es gaaanz vorsichtig in den K├╝hlschrank und l├Ąsst es fest werden. Wenn es dann fest geworden ist die Creme anr├╝hren und dr├╝ber spritzen. So entsteht dann das tolle Muster.

Also Wackelpudding nach Anleitung anr├╝hren und dann wie oben beschrieben weiterverarbeiten. Ich hab allerdings pro T├╝tchen 100 ml Wasser weniger genommen damit die Wackelpuddingmasse so richtig stabil wird. Also anstatt 1 Liter Wasser auf 2 T├╝tchen nur 800 ml.

Diese Mengen sollten f├╝r 10 Gl├Ąser reichen. Ihr k├Ânnt jeden Geschmack nehmen, auch noch Fr├╝chte in die Fl├╝ssigkeit geben, andere Cremes, Quark, Mascarpone oder sonstiges und nach belieben dekorieren. Da kann man sich richtig sch├Ân austoben ­čśŐ

Ist doch was f├╝r Weihnachten oder Silvester Hmm?!?! ­čśŐ­čśŐ­čśŐ

Erdbeer Joghurt Mascarponecreme

Zutaten f├╝r 4 Gl├Ąser

250 gr Naturjoghurt ...
250 gr Mascarpone
6 El Zucker
2 El Vanillezucker
1 Schale Erdbeeren
8 Butterkekse mit Schokoladen├╝berzug
Schokotropfen
Lebensmittelfarbe rot

Zubereitung :

F├╝r dieses Dessert habe ich 4 Wei├čweingl├Ąser genommen. Ihr k├Ânnt nat├╝rlich auch andere Gl├Ąser oder Sch├Ąlchen verwenden ­čśŐ

Zuerst habe ich 4 El Zucker mit etwas roter Lebensmittelfarbe ( Wilton Pastenfarbe ) rot eingef├Ąrbt. Die R├Ąnder der Gl├Ąser habe ich dann in Wasser getunkt und dann in den Zucker gestellt so das der Zucker dann am Glasrand haften bleibt.

F├╝r die Creme die Mascarpone und den Joghurt mit 2 EL Vanillezucker und 2 El normalen Zucker cremig r├╝hren. 6 Erdbeeren fein p├╝rrieren und dann unter die Joghurt- Mascarponecreme heben.

Den Boden der Gl├Ąser dann zur H├Ąlfte mit der Creme f├╝llen. In jedes Glas habe ich dann jeweils 2 grob gehackte Butterkekse gegeben und dann auch noch in jedes Glas 2-3 grob gehackte Erdbeeren gegeben.

Die restliche Creme dann dar├╝ber verteilen.
Dann nehmt Ihr jeweils eine Erdbeere, w├Ąlzt diese in dem gef├Ąrbten roten Zucker und legt sie dann zur Deko als Abschluss oben drauf.

Die Schokotropfen dar├╝ber streuen und wer mag streut auch noch etwas von dem roten Zucker dar├╝ber.

Das ganze f├╝r mindestens 4 Stunden gut durchk├╝hlen lassen und kurz vor dem servieren aus der K├╝hlung nehmen.

Himmlisch lecker ­čśő

Spaghetti Eis Dessert ­čŹô

Zutaten f├╝r 6 Portionen :

250 gr Mascarpone ...
200 ml Schlagsahne
2-3 EL Kokosbl├╝tenzucker ( oder andere S├╝├čungsmittel )
300 gr Erdbeeren plus 6 f├╝r die Deko
50 gr fein geraspelte wei├če Schokolade

Kokosbl├╝tenzucker von #Tropicai http://www.tropicai-shop.com/Kokosnuss-Spezialitaeten/Kokosbluetenzucker:::4_18.html

Zubereitung:

Sahne steif schlagen, Mascarpone dazu und alles zu einer glatten Masse r├╝hren. Wer keine Mascarpone nehmen m├Âchte kann auch Quark oder Joghurt unter die Sahne heben. Mit Kokosbl├╝tenzucker s├╝├čen. Die Creme in 6 Sch├Ąlchen aufteilen.

300 gr Erdbeeren putzen, das Gr├╝n entfernen und mit 1 EL Kokosbl├╝tenzucker s├╝├čen und fein p├╝rrieren. Die Erdbeersauce dann auf die Creme gie├čen.

Mit geraspelter wei├čer Schokolade bestreuen und f├╝r die Deko jeweils eine Erdbeere oben drauf setzen.

Das ganze sollten Ihr gut durchk├╝hlen lassen und dann eiskalt genie├čen ­čśŐ


Dieser Blog-Bericht enth├Ąlt Werbung. Auf den Inhalt dieses Rezeptes wurde seitens TROPICAI┬á zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieses Rezept wurde zu 100% von mir entwickelt.

Molten Chocolate Souffle

Zutaten f├╝r 4 Souffles

188 gr Milch
34 gr Mehl
34 gr Butter
4 gr Salz
98 gr Zucker
68 gr Eigelb
112 gr Eiwei├č
135 gr Zartbitter Kuvert├╝re
Puderzucker


Zubereitung:

Vorweg: Die Mengenangaben sehen f├╝r Euch bestimmt etwas merkw├╝rdig aus aber ich muss Euch bitten diese Mengenangaben unbedingt einzuhalten! Denn nur dann werden Euch die Souffles auch wirklich gelingen. Also, alle Schritte & Mengenangaben genau einhalten ÔÇ×smileÔÇť-Emoticon

Los geht's!!!

Zuerst den Ofen auf 191 Grad Ober/Unter Hitze vorheizen.

Vier kleine Kaffetassen mit etwas Butter einfetten ( daf├╝r verwendet Ihr etwas von der abgewogenen Butter) .


Mit Zucker ausst├Ąuben ( auch hier verwendet Ihr etwas von dem abgewogenem Zucker) .

Nun das Mehl, Salz und Butter mit den H├Ąnden verkneten. Die Milch in einem Topf zum Kochen bringen, Mehl-Butter Mischung in die hei├če Milch, mit einem Schneebesen gut schlagen bis es andickt. Herd ausstellen, gehackte Kuvert├╝re dazu und darin schmelzen lassen. Dabei immer weiter schlagen bis sich die Schokolade aufgel├Âst hat. Zum Schluss die Eigelbe unterheben und alles gut zu einer Masse schlagen. In eine Glassch├╝ssel umf├╝llen und kurz ausk├╝hlen lassen.

In der Zwischenzeit das Eiwei├č und Zucker sehr steif schlagen. Die Eiwei├čmasse dann vorsichtig unter die Schokoladenmasse heben bis sich alles miteinander verbunden hat.

Nun die Kaffetassen Randvoll damit sauber einf├╝llen. Die Tassen in eune gro├če Auflaufform stellen und dann bei 191 Grad f├╝r genau 17 Minuten backen. Den Ofen auf gar keinen Fall ├Âffnen bis die 17 Minuten um sind.


Nach den 17 Minuten aus dem Ofen nehmen, kurz ausk├╝hlen lassen und mit Puderzucker best├Ąuben.

Warm genie├čen :)


Kokos Mascarpone Creme im Teeglas

Zutaten:

 

Mascarpone Creme:

250 gr Mascarponecreme

6 EL Milch

4 EL Zucker

1 P├Ąckchen Vanillezucker

6 EL Kokosflocken

 

Kirschcreme:

1 Glas Sauerkirschen

2 P├Ąckchen Vanillezucker

2 gestrichene EL Speisest├Ąrke

50 ml Wasser

 

Au├čerdem:

1 Packung Waffelr├Âllchen Kekse

2 EL Kokosflocken zum bestreuen

 

Zubereitung:

 

  • Alle Zutaten f├╝r die Mascarponen Creme zu einer cremigen Masse mixen.
  • Zur Seite stellen.
  • ┬á
  • Kirschen abrtopfen lassen, Kirschsaft mit Vanillezucker in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  • 50 ml Wasser mit Speisest├Ąrke mischen und zu dem Kirschwasser geben und eindicken lassen.
  • Sollte die Creme zu dick werden einfach etwas Wasser dazu geben.
  • Vom Herd nehmen und die Kirschen unterheben.
  • ┬á
  • Zum f├╝llen abe ich 8 t├╝rkische Teegl├Ąser genommen, Ihr k├Ânnt aber auch gerne andere Serviergl├Ąser und Sch├Ąlchen nehmen.
  • ┬á
  • Zuerst 1 EL von den Kirschen in die Gl├Ąser geben. Danach ca 2 TL der Mascarponencreme daruf geben.
  • ┬á
  • Von den Waffelr├Âllchen so viele zur Seite nehmen wie Ihr Gl├Ąsser f├╝llt. z.B. f├╝llt Ihr 8 Gl├Ąser und legt euch 8 ganze Waffelr├Âllchen zur Seite.
  • ┬á
  • DIe restlichen Waffelr├Âllchen in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinen.
  • ┬á
  • Jetzt die zerkleinerten Waffelr├Âllchen gro├čz├╝gig als Abschluss auf die Mascarpone Creme geben.
  • ┬á
  • Oben drauf k├Ânnt Ihr jeweils eine Kirsche setzten und etwas Kirschsauce dar├╝ber gie├čen.
  • ┬á
  • Mit ein paar Kokosflocken bestreuen.
  • Das ganze nun f├╝r mindestens 4 Stunden in den K├╝hlschrank stellen.
  • ┬á
  • Beim servieren einfach noch ein ganzes Waffelr├Âllchen dazureichen und genie├čen :)))

 

Soetwas k├Ânnt Ihr auch super am Vorabend zubereiten und am n├Ąchsten Tag servieren :))