🍑🍇Pfirsich Trauben Saft 🍑🍇

Zutaten für ca 1 Liter :

1 Schale rote Trauben...
6 Pfirsiche
2 Karotten
1 Zitrone
2 El Kokosblütenzucker
Stilles Trinkwasser

Zubereitung :

Für einen selbstgemachten Saft braucht Ihr einen Entsafter.

Zunächst habe ich die Trauben, Pfirsiche ( ohne Kern!) und die geschälten Karotten durch den Entsafter gejackt.

Danach habt Ihr eine eher dickflüssigere Konsistenz. Den Saft einer gepressten Zitrone und wer es etwas süßer mag 2 El Kokosblütenzucker hinzufen.

Da Ihr mit dieser Menge an Obst keinen Liter herausbekommt fülle ich es noch bis stillem Trinkwasser auf. Das schmeckt uns auch besser da wir so dickflüssige Säfte nicht mögen.

Alles gut verrühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Der Saft muss natürlich immer schön kühl gestellt werden und sollte spätestens am zweiten Tag fertig getrunken sein.

So lecker, vorallem wissen wir was drinnen steckt 😊
Mehr anzeigen


Cuppabox

Hallo meine Lieben

Heute habe ich was für die Tee Liebhaber unter Euch- zu den Tee Liebhabern gehören mein Mann & ich übrigens auch

Ich habe mir mal die Cuppabox zukommen lassen- eine Teebox mit verschiedenen, sehr leckeren duftenden Tee Sorten.

Man kann sich jeden Monat für 9,99 € Versandkostenfrei so ne Box zukommen lassen und immer wieder neue leckere Tee Sorten ausprobieren. Es sind tolle Marken Tee Sorten dabei Zum verschenken übrigens auch eine sehr schöne Idee

Eine schöne kleine schwarz weiße Box, nett verpackt und es duftet himmlisch nach Tee

Ihr könnt ja mal bei Cuppabox http://www.cuppabox.de/ vorbeischauen

Hot Chocolate mit Vanilla Matcha Topping

Sagt Euch Matcha Tee etwas? Die Königin des Grüntee aus Japan! Die Blätter werden meist zu Pulver gemahlen und haben diese leuchtgrüne wunderschöne Farbe :)

Matcha Tee enthält Koffein, so wie Kaffee z.B. auch und hat von daher eine belebende Wirkung und ist dazu noch super Gesund! Also genau das richtige um in den Tag zu starten :)

Das Pulver kann man so gut wie überall einsetzten, Ihr müsst es also nicht unbedingt pure als Tee mit Wasser trinken sondern könnt damit Eure Shakes, Smoothies und Cocktails aufpimpen. Aber auch zum Kochen & Backen kann es verwendet werden.

Ich habe mir das Matcha Pulver als Sahnecreme für mein Topping auf meiner heißen Schokolade aufgeschlagen. So eine tolle Farbe :)

Hier geht's zum Onlineshop http://www.powermatcha.com/

* Übrigens auch erhältlich bei AMAZON*


Hot Chocolate mit Vanilla Matcha Topping

1 Glas/Becher Milch ( füllt es nicht randvoll da die Sahne und eventuell noch ne Eiskugel mit rein kommen)
3 El Trinkschokolade von https://www.bioschokolade.de/produktsortim…/trinkschokolade/
1 gestrichenen Tl Power Matcha Tee Pulver von http://www.powermatcha.com/sortiment/
2 El Vanillezucker
1 Tütchen Schlagcreme + 125 ml Milch

Zubereitung:
Becher Milch erhitzen & die Trinkschokolade von Vivani finest chocolate einrühren.

Schlagcreme mit 125 ml kalter Milch, Vanillezucker & Power Matcha steif schlagen.
Die Matcha Sahne über die heiße Schokolade geben. Wer möchte kann zuerst noch ne Kugel Vanilleeis in die heiße Schokolade geben und dann die Matcha Sahne drauf geben „smile“-Emoticon

Das Topping reicht für Ca 4-5 Portionen. Also könnt Ihr sie einfach im Kühlschrank zwischenlagern und später oder am nächsten Tag nochmals verwenden.

Natürlich geht das ganze auch mit Kaffee, Cappuccino, Kakao oder auch kalten Eiskaffee und Shakes.

Probierts einfach mal aus :)


Musste ich unbedingt probieren!!!

So lecker, leicht & frisch!

 

Gibt´s hier zu kaufen: http://www.foodiva.de/epages/61229762.sf/de_DE/

Sahlep- türkisches Heiß-Milchgetränk

Zutaten für eine Tasse:

 

250 ml Milch

1 EL Reismehl ( Ersatzweise Speisestärke )

1 EL Zucker

1 TL gehmalene Mandeln, Haselnüsse oder Walnüsse

Zimt

 

Zubereitung:

 

Milch, Zucker und Reismehl in einen Topf geben und zum kochen bringen.

 

Durch das Reismehl dickt die Milch etwas an, wer es lieber etwas flüssiger haben möchte gibt einfach ein ticken weniger Reismehl dazu.

 

Bei meiner Mengenangabe wird es aber eher cremig.

Zucker könnt Ihr so viel hinzufügen wie Ihr es gerne süss haben wollt. Bei mir reicht 1 EL Zucker!

 

Nach dem es einmal kurz aufgekocht ist, 1 TL gemahlene Nüsse dazu geben und alles gut vermengen.

 

In eine Kaffeetasse gießen, mit viel Zimt bestreuen und heiß genießen.

Wer möchte kann das ganze noch mit Kokosrasplen verfeinern.

 

Vielleicht auch was für eure Kinder, wer nicht gerne Frühstücken mag ist mit einer heißen Tasse Sahlep fitt für den Tag :))